webuntis
Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Wohngebiet-Putzete rund um die Realschule Oberkirch  

Am Montag vor Beginn der Sommerferien startete die Klasse 6b mit ihrer Klassenlehrerin, Frau
Dalichow und ihrer Kollegin, Frau Stehle, eine Aufräum- und Putzaktion rund um das Schulgelände
der RSO und das Wohngebiet im nahe gelegenen Krautschollen.


Die Klasse 6b vor ihrer Aktion

Die Kinder wollten sich mit dieser
Aktion bei den Anwohnern für die vielen Möglichkeiten bedanken, in denen sie bei kleinen
außerunterrichtlichen Aktionen dem Klassenzimmer mit strenger Maskenpflicht während der
Pandemie entfliehen konnten. Zu der Maskenpflicht im Schulgelände mussten die Kinder darüber
hinaus auf den Sportunterricht grundsätzlich verzichten und einen Pausenhof erleben, der zusätzlich
durch die Bauarbeiten am neuen Gelenkbau der RSO auf eine kleine Fläche reduziert war. Während
der vielen kleinen Ausflüge erhielten die Kinder die Chance, Schule ein klein wenig außerhalb des
Schulgeländes zu erfahren und zu erleben. So konnten sie sich auf einem nahegelegenen Spielplatz,
oder auf einem Fußballfeld austoben oder einfach auf freien Park- und Rasenflächen mit
Gruppenspielen sich sozial interagierend miteinander austauschen.
Als Dankeschön an die Anwohner sammelten die Kinder liegen gebliebene Masken, Papierabfälle von
Süßigkeiten und sonstigen Unrat auf.


erfolgreich aufgeräumt

Text und Fotos: Eva-Maria Dalichow

« zurück zur Übersicht

Top