Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Lob- und Preisrekord: 216 Realschüler ausgezeichnet  

Nach dem ökumenischen Gottesdienst beendete die Realschule das Schuljahr mit einer gemeinsamer Feier in der Erwin-Braun-Halle, innerhalb derer Lobe, Preise und viele weitere Auszeichnungen verliehen wurden. Auch die Gewinner des BIG CHALLENGE Wettbewerbs wurden mit Urkunden und Preisen bedacht.

Konrektor Werner Franz (links) verlieh im Rahmen der Abschlussfeier 78 Preise (s. Foto) und 138 Lobe

Volles Haus in der Erwin-Braun-Halle bei der Abschlussfeier der Realschule, die Schüler und Lehrer zusammenführt, als Klammer dient und gemeinsam Abschied von einem Schuljahr nehmen lässt.

Konrektor Werner Franz charakterisierte Er dankte sowohl Schülern wie Kollegen: „Sehr, sehr viele Schüler werden ausgezeichnet und es gab sehr, sehr wenig Probleme.“ Er wünschte sich, dass die Schüler das neue Schuljahr im September mit Lust und Mut beginnen – im Kopf schon etwa vorher.“

Die die Rockband (Matthias Frietsch) umrahmte die Feier, in der es neben den Loben und Preisen sehr viele weitere Auszeichnungen gab. . Schulisch erfolgreich waren in vergangenen Schuljahr besonders viele: 78 Preise und 138 Lobe konnte Werner Franz an erfolgreiche Schüler aushändigen.

Unter den Schülern, die sich freiwillig dem Sprachwettbewerb „The big challenge“ gestellt haben gab es folgende Preisträger:
Ashleey Ashanti Duma, Lynn Bolz, Alena Müller bei den Fünftklässlern;  Nikita Pafenov, Chris Lenzen, Angelina Besheimer bei den sechsten; Leila Céline Kimmig und David Schwenk bei den siebten Klassen. Der englischsprachige Wettbewerb läuft europaweit: Der 45-minütige Test besteht aus Fragen im Multiple-Choice-Verfahren, mit denen neben Grammatik, Vokabeln, Aussprache auch  landeskundliches Wissen getestet werden.  Neben dem „Diplom“ erhielten alle Teilnehmer Sprachzeitschriften, für herausragende Leistungen konnte die Organisatorin Karen Schulle am letzten Schultag Wörterbücher, Grammatiktrainer und Englischlektüre überreichen.


"Simply the best" - Organisatorin Karen Schulle mit den Wettbewerbsgewinnern

Einen Preis (Schnitt besser als 1,9) gab es für: 5a: Felix Benz, Anton Fischer, Annika Bruder, Lina Huber, Melissa Huber, Melissa Künster, Leni Maier, Alena Müller; 5b: Luisa Lepold, Lea Platten, Sophia Sackmann, Magdalena Ziegler; 5c: Len Dauber; 5d: Florian Harter, Samuel Huber, Jule Gaiser, Katharina Huber, Mara Huber, Silja Huber, Jessica Müller; 5e: Marco Huschle, Lea-Maria Götz, Jule Heinrich, Manya Köhler, Lea Kuderer, Celine Pusch, Nicole Winterer;

6a:  Florian Ebert, Maria Hund; 6b: Vanessa Bohnert, Lars Streif, Teresa Männle, Lena Trayer, Nele Sofie Vogt; 6c: Sophie Müller, Hannah Spinner; 6d: Dorothee Huber, Jasmin Müller; 6e: Celine Harter;

7b: Jan Frenzel, Marco Roth, Carina Huschle; 7c: Annika Bächle, Yvonne Ehrentraut, Julia Fischer, Amelie Radatt; 7d: Paul Sester, Luna Bähr, Carina Braun, Stefanie Panter, Annika Sehlinger;

8a: Daniel Vollmer, Sven Wimmer, Lara Bruder, Hannah Lichtner; 8b: Dominik Müller, Selina Huber, Alina Mesch; 8c: Patrick Kohler, Jana Keßler, Simone Müller; 8d: Alena Maria Wolber; 8e: Tobias Ebert, Lukas Heuberger;

9b: Lara Boschert, Lara Carolin Haas, Carina Roth, Lina Thoma; 9c: Loui Kasper, Katharina Huber; 9d: Maximilian Kirn, Jana Hohensinn, Marlen Hund; 9e: Luca Huber, Felix Konrad, Jenny Braun, Linda Huber, Marion Huber, Marianne Kaltenbronn.

138 Schüler erhielten ein Lob:

5a: Paul Arbogast, Marlon Kaspar, Leon Knöpfler, Leonie Hüger, Katharina Kiefer, Meike Springmann, Lisa Summ, Greta Wald, Leonie Zerrer; 5b: Lukas Langeneckert, Nils Simoneit, Samira Bächle, Amelie Basler, Lisa Bohnert, Sophia Huber; 5c: Nils Leonhardt, Nico Schweiß, Philipp Sturm, Sandra Leneschmidt, Jule Weichert, Gloria Wolf; 5d: Maximilian Möglich, Elias Spinner, Moritz Steger, Lynn Bolz, Emila Goldbaum, Adina Soaita; 5e: Marvin Bruder, Lara Ay, Letitia Bähr, Carla Eckenwalder, Melina Fackner, Emily Hurst, Isabel Jost, Céline Knospe, Michelle Müller;

6a: David Bott, Adrian Fürderer, Benjamin Oberle, Loris Pajaziti, Yannick Weis, Joel Zerrer, Katharina Schwaab; 6b: Luca Bigott, Tim Busam, Marlon Huber, Lars Streif; 6c: Jeremia Flach, Simon Huber, Timo Roth, Leon Zimmermann, Louisa Bauske, Gina Hoch, Eva Hoferer; 6d: Adrian Braun, Janis Huber, Julia Weidner; 6e: Darius Gorzel, Elias Lott, Amelie Englert;

7a: Tom Huber, Tobias Rohrer, Mara Kuderer, Vanessa Schwenk; 7b: Joel Simpson, Niko Zimmermann, Patrick Zimmermann, Sarah Büchele, Maren Huber, Marie Kessler, Julia Müller, Nathalie Waidele; 7c: Florian Bähr, Mike Busam, Jan Fackel, Leon Fischer, Noah Giesinger, Johann Kasper, Manuel Müller, Moritz Müller, Fabio Summ, Lara Barth, Jasmin Steiert, Lena Thorn; 7d: Marius Bähr, Benedikt Danner, Luca Knöpfler, Matthias Maier, Sarah Burgert, Alina Elzner, Leila Kimmig;

8a: Michael Probscht; 8b: Jan Armbruster, Silvan Coels, Nick Huber, Tobias Huber, Florian Kimmig, David Julian Sester, Julian Watzl, Teresa Vogt; 8c: Anne Männle; 8d: Grischa Huber, Moritz Kuderer, Leon Lietz, Maximilian Schnurr, Sarah Helbig;

9a: Pascal Drischel, Dominik Waselikowski, Larissa Fackner, Linda Flach, Dominique Huber, Eilika Latzke, Tanja Schweiß; 9b: Silas Birk, Fynn Boettcher, Jonas Scherer, Marielle Feger, Anna Hoferer, Jannika Serrer, Jana Sester, Ana Carina Vieira de Carvalho ; 9c: Dennis Apelt, Nico Thorn, Tristan Wiegert, Emelie Cuhodzan, Celine Haaser, Fine Herzog, Anastasia Schneider; 9d: Burak Ertan, Markus Hildenbrand, Daniel Tschernikow, Sahra Doll, Hannah Echle, Diandra Kirn, Aurélie Lehmann, Lena Schaufler, Lea Schindler; 9e: Tim Huber, Benedikt Langeneckert, Jan Sigler, Anna Huber, Lara Stühn, Timo Spinner.

Text und Fotos: Johanna Graupe

« zurück zur Übersicht

Top