Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Wintersporttag der Klasse 6c bei Bilderbuchwetter  

Die 6c durfte einen perfekt präparierten Rodelhang am Ruhestein einen Vormittag lang hinunterdüsen – aber auch wieder hochlaufen.

Die Klasse 6c am Ruhestein

Das Glück war auf der Seite der 6c, denn die Sonne zeigte sich schon bei der Anfahrt  über das Achertal, als die Klasse mit ihrer Klassenlehrerin Simone Kraus und Begleitperson Jürgen Wurth (FSJ) vergangenen Donnerstagmorgen Richtung Ruhestein fuhr. Dort angekommen wartete ein perfekt präparierter Rodelhang und der kalte Wind hatte auch nachgelassen. So sausten die Kinder mit den verschiedensten Gefährten den Hang hinunter – alleine zu zweit oder dritt, teilweise sogar zu viert auf einer speziellen „Rutschplane“. Es war eine Riesengaudi und man hörte niemand murren, wenn der Hang wieder von neuem „erklommen“ werden musste.

Schnee-Engel?
 

Judith gibt die Richtung vor

Außerdem wurde getestet, wie tief der Schnee im angrenzenden Wald ist und wie lecker die Schoki im nahegelegenen Gasthaus.


„Frau Kraus, ich steck‘ fest. Können Sie mir helfen?“
 

Pause – das haben wir uns verdient

Es war ein wunderschöner Wintersporttag, der allen Beteiligten richtig Spaß gemacht hat.


Winterwonderland
Text: Simone Kraus   Fotos: Jürgen Wurth und Simone Kraus

« zurück zur Übersicht

Top