Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Einschulung der Fünftklässler  

Am Dienstag, den 16.09.2014 wurden 121 Schüler/innen in die Realschule Oberkirch eingeschult. Um 14.30 Uhr fingen die Feierlichkeiten in der Erwin – Braun – Halle an.

Klasse 6d unter der gesanglichen Leitung von Albert Wenkert

Zu Beginn sang Herr Wenkert mit der Klasse 6d einige Lieder. Anschließend begrüßte Konrektor Werner Franz die neuen Fünftklässler mit ihren Familien und teilte die Schüler ihren Klassenlehrerinnen zu. Zum Kennenlernen liefen sie gemeinsam in die Realschule Oberkirch und besichtigten ihre zukünftigen Klassenzimmer. Den Eltern wurde noch Aspekte des Schullebens wie zum Beispiel die Hausaufgabenbetreuung, die Schul-T-Shirts, der Förderverein und der Elternbeirat vorgestellt.


Konrektor Werner Franz

Auch die Theater-AG der Realschule Oberkirch (Junge Bühne) leistete mit einem Lied aus dem Theaterstück „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler ihren Beitrag.

Während sich die Eltern an dem Kuchenbuffet bedienten und dazu Kaffee tranken, vergnügten sich die kleinen Gäste in der Kinderbetreuung. Dort konnten sie malen, Tiere streicheln und bei Geschichten zuhören. Gegen 16.00 Uhr kamen die Neulinge der RSO mit ihren Klassenlehrerinnen in die Erwin – Braun – Halle zurück  und sättigten sich mit dem restlichen Kuchen. 


Die neuen Fünftklässler der Realschule Oberkirch in der Erwin-Braun-Halle

Die Veranstaltung endete ca. um 17.00 Uhr und die Familien gingen mit schönen Erinnerungen nach Hause. Die Kuchen wurden von den Sechstklässlern gespendet. Die Bewirtung sowie die Dekoration und die Kinderbetreuung wurde von der Klasse 8c organisiert. Insgesamt war es für alle Beteiligten ein sehr schönes und erlebnisreiches Ereignis.

Text: Fine Herzog, Katharina Huber, Robin Jekal und Lena Trayer (Kl. 8c)
Fotos: Fine Herzog und Alexandra Friedburg

« zurück zur Übersicht

Top