webuntis
Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Ehrung zur fahrradfreundlichsten Schule  

Seit dem letzten Jahr darf sich die Realschule Oberkirch mit dem Titel „fahrradfreundlichste Schule Deutschlands schmücken, nun wurde dieser Titel auch offiziell übergeben.


Das Komitee von "AktionfahrRad" mit Rektor Werner Franz und Oberbürgermeister Matthias Braun mit Radsportlehrern und -schülern nach der Übergabe.

Ulrich Fillies, Vorsitzender der „Aktion fahr Rad“ kam extra nach Oberkirch um den Preis persönlich zu übergeben. Zu dieser kleinen Feierstunde hatte die Schule auch die Verantwortlichen des Schulträgers, an ihrer Spitze Oberbürgermeister Matthias Braun und viele langjährige Unterstützer eingeladen. Sowohl Oberbürgermeister Braun als auch Schulleiter Franz bedankten sich in ihren kurzen Ansprachen bei den Sportlehrern der RSO.


v. links: Oberbürgermeister Matthias Braun, Rektor Werner Franz, Konrektor Christian Huber und Ulrich Fillies

2010 wurden unter Klaus Lienert auf Initiative von Sportlehrer Axel Hauser die ersten fünf Räder angeschafft. Inzwischen besitzt die Schule über 30 Räder und kann dadurch im regulären Sportunterricht der fünften Klassen Radfahren anbieten.

Die überregionale Sportzeitung „Bike Bild“ war mit Journalistin und Fotograf ebenfalls anwesend und wird die Realschule in einer der nächsten Ausgaben porträtieren.

Text und Fotos: Werner Franz

 

« zurück zur Übersicht

Top