Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Einblicke in das Lernen und Leben an der Realschule - „Abend der offenen Tür“ am kommenden Freitag  

Am kommenden Freitag, den 6. März, von 17.00 – 20.00 Uhr bietet die Realschule an ihrem „Abend der offenen Tür“ einen Einblick in das Schulleben und die verschiedenen Lern- & Bildungsangebote.

ältere Schüler weisen in die geheimnisvollen Welt der Physik ein

An diesem Abend stehen die Türen der Klassenzimmer im wahrsten Sinne offen und gewähren einen Eindruck in die verschiedenen Fächer der Realschule. So stellen alle Fächer Inhalte aus ihrem Bildungsbereich dar und gibt Eltern zukünftiger Schüler die Möglichkeit, sich durch Präsentationen, Anschauungsmaterial oder im Gespräch mit  Lehrkräften zu informieren, sowie den jüngeren Besuchern eine Gelegenheit sich aktiv mit dem jeweiligen Fach auseinanderzusetzen.

So bieten die naturwissenschaftlichen Fächer ein breites Angebot an kleinen Experimenten und machen ihre Fachbereiche erlebbar. Die Fächer Kunst und Technik, und MuM laden dazu ein, eigene kleine Werke herzustellen. Für ein kurzweiliges Angebot an Vorstellungen sorgen  die fremdsprachlichen Fächer mit Hilfe der 5. & 6. Klassen, die ihre erworbenen Kenntnisse auf der Bühne zum Besten geben. Auch die technische Neuerung der Realschule Oberkirch, das „Digtale Klassenzimmer“, welches nunmehr in der Hälfte der Klassenzimmer seine Anwendung findet, kann besichtigt und bestaunt werden.


Naturwissenschaftliche Phänomene werden für alle erlebbar gemacht

Aber auch Aspekte des Schullebens, die nicht in direktem Zusammenhang mit Unterricht stehen, haben ihren Raum, so dass sich sowohl das aktuelle Schulsanitäter- Team, die Hausaufgabenbetreuung  und der Elternbeirat sowie Förderverein mitsamt ihrer Aufgaben vorstellen. Auch Arbeitsgemeinschaften wie die aktiv genutzte Mountainbike-AG stellen sich vor, die Kletter-AG bietet sogar in beiden Gebäuden die Möglichkeit sich einmal selbst an einer Abseilaktion zu versuchen.

Eingeleitet von musikalischen Klängen der Rockband und Big Band informiert die Schulleitung um 18.00 Uhr in Zimmer 18 im Hauptgebäude 2 über das Unterrichtsangebot und die Gestaltung des Schullebens der Realschule.  Währenddessen können die zukünftigen Schüler die Schule, ihre Gebäude und Angebote an der Seite von Schülern der 10. Klasse im Rahmen einer Kinderbetreuung auf eigene Faust erkunden oder sich - von Schülermentoren  der Hausaufgabenbetreuung beaufsichtigt -mit Spielen in einem separaten Raum beschäftigen.

Einen besonderen Anreiz bietet eine Schulrally, die sich über die verschiedenen Zimmer erstreckt und zur Teilnahme an den Spielen und Aktivitäten der Fächer animiert und deren Teilnahme mit Preisen belohnt wird.

Für kulinarische Bewirtung sorgt den Abend über eine gut bestückte Cafeteria.

Text: Alexandra Friedburg  Fotos: Johanna Graupe

« zurück zur Übersicht

Top