webuntis
Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Bücher mal ganz anders – Book Art sculptures  

Ein Kunstprojekt der 10ten Klassen im Fernunterricht

Book Art Sculptures sind Buchskulpturen, die aus einem Buch oder Büchern etwas Neues entstehen lassen.

Es sind Kunstwerke, die sich der Bücher als Grundform bedienen.

Bücher können durch Zerlegen und Zusammenbauen manipuliert werden, um neue Strukturen zu schaffen.

Zusätzliche Materialien können verwendet werden um neue Objekte zu gestalten.

Es entsteht etwas ganz anderes, eine neue Geschichte wird erzählt.

Ihre „Geschichten“ zu erzählen…dieser Aufgabe stellten sich die 10ten Klassen und dokumentierten den Entstehungs- und Entwicklungsprozess ihrer Book Art Sculpture zusätzlich in einem Portfolio.

Das Portfolio im Fachbereich Bildende Kunst zeigt das Können, die Arbeitsweise, die individuellen Bemühungen und die Entwicklung des Lernenden im künstlerischen Bereich auf.


Alena Müller: Enjoy your life


Anton Fischer: Der wissenshungrige Drache


Ashanti Puma: Death Roses


Carla Eckenwalder: Read & Play


David Janßen: Bücher- Leuchte(n)


Emily Hurst: Das Licht zwischen den Meeren 


Greta Wald: Schmetterlinge im Buch


Jessica Müller: Bookflyer


Lara Ay: Der Buchhalter


Lea Platten: Bis dass der Tod uns scheidet


Leonie Hüger: Schwarzwalduhr


Letitia Bähr: Der Geschichtenbaum


Mara Huber: Bookclutch


Sophia Küch: Bücherwurm 1


Sophia Küch: Bücherwurm 2


Gloria Wolf: Die tiefen Geschichten eines Buches (Link zum Portfolio am Ende des Artikels)

 


Lea -Maria Götz: Die HochkultUhr Der Buchkultur (Link zum Portfolio am Ende des Artikels)

Ich möchte mich bei allen Schülerinnen und Schüler bedanken, die in der Zeit des Fernunterrichtes so großartig und eigenständig arbeiten und gearbeitet haben.

Und es mögen mir diejenigen der Schülerinnen und Schüler verzeihen, deren Skulpturen sowie Portfolios ich nicht auf die Homepage gestellt habe.

Die Qual der Wahl bei 126 gelungenen Arbeiten fiel mir nicht leicht, denn gerne hätte ich alle gezeigt! Das hätte dann aber den Rahmen gesprengt.

Text: Astrid Kühnle   Fotos: jeweilige Künstler siehe Bildunterschrift

 


Portfolio zu: Die tiefen Geschichten eines Buches


gloria_wolf_die_tiefen_geschichten_eines_buches.pdf

 

 

 


Portfolio zu: Die Hochkultuhr der Buchkultur


lea-maria_goetz_die_hochkultuhr_der_buchkultur.pdf

« zurück zur Übersicht

Top