Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Musikalischer Besuch aus den USA mit Benefizkonzert im Juli  

Im Rahmen des internationalen Austauschprogramms des “BLUE LAKE FINE ARTS CAMP” werden ca. 80 musizierende Schülerinnen und Schüler aus Michigan in den USA am 09.07. 2018 ein Konzert zu Gunsten der musischen AGs an der RSO geben. Es werden noch Gastfamilien gesucht, die einen Schüler vom 08.07. bis 11.07. aufnehmen können.

Während des dreitägigen Aufenthalts in Oberkirch wird es auch Probezeiten für die amerikanischen Musiker/innen geben. Außerdem wird ein gemeinsamer Tagesausflug organisiert, bei dem die deutschen Teilnehmer vom Unterricht befreit sind.

Das Treffen mit den amerikanischen Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren bietet die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und für einige Tage mit Muttersprachlern ins Gespräch zu kommen. Ein besonderer Vorteil ist dies für Neuntklässler, die nach den Sommerferien ihre Eurokom-Prüfung ablegen müssen.

Teilnehmende Schüler erhalten ein Teilnahmezertifikat und die Kosten des Tagesausflugs werden übernommen. Des Weiteren vergibt die Blue Lake Akademie ein Stipendium für einen mehrwöchigen Aufenthalt in den USA.

Musik-AGs oder Junger Bühne der RSO steht es in Zukunft frei, selbst einen Tourneeaufenthalt in den USA zu verbringen. Dabei werden unsere amerikanischen Freunde auch ihrerseits für die Unterbringung in Gastfamilien sorgen.

Interesse geweckt? Dann nutze die einmalige Chance und melde dich bei Evi Dalichow oder Stefan Kowalsky.

Text: Lena Trayer, Teresa Männle, Stefan Kowalsky      Fotos: www.bluelake.org

« zurück zur Übersicht

Top