webuntis
Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Die Robotics AG der Realschule Oberkirch

Technikbegeisterte Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse treffen sich regelmäßig donnerstags ab 15.00 Uhr im Zimmer 202. Dort werden mit LEGO Education Mindstorms Bausätzen kleine Roboter und deren Werkzeuge gebaut und angewandt.


Teambild der Robotocs-AG 2018

Ziel ist die Teilnahme an der First LEGO League (FLL). Die FLL ist ein internationaler Wettbewerb,  an dem weltweit über 25.000 Teams teilnehmen. Sie zeigen ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten Roboter zu bauen, sie zu programmieren und damit Aufgaben auf einem Spielfeld zu lösen. Die Zusammenarbeit und der Teamgeist der teilnehmenden Teams werden ebenfalls bewertet. Außerdem müssen die Teams einen Forschungsauftrag durchführen und einer Jury präsentieren. 


Bei einem Seminar für Steuerung und Programmierung

Jedes Jahr gibt es ein neues Thema, um das sich der Wettbewerb dreht.  In der letzten Saison im Januar 2018 haben die RSObots das erste Mal an der FLL teilgenommen. Das Thema war „Hydro Dynamics“ und alles hatte irgendetwas mit Wasser zu tun. Die RSObots konnten den Sonderpreis der Jury erringen. In dieser Saison ist das Thema „Into Orbit“, die Raumfahrt. Die regionale Ausscheidung wird am 19. Januar 2019 in der Hochschule Offenburg stattfinden.

 
Ag-Teilnehmer bei ihrer Präsentation

Die RSObots werden gecoacht von Hans-Georg Waßmuth, Bernd Klingenmeier und Lars Seifert.

Mitarbeiter Bild wassmuth.jpg

Hans-Georg Waßmuth (Wm)

Fächer
Englisch, Biologie
Leitung Robotics AG

h.wassmuth(at)realschule-oberkirch.de

Top