webuntis
Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302
     Chronik 2005

10.01.2005

 

Frau Meier vom Landratsamt besucht die Siebtklässler zur Impfberatung.

19.01.2005

 

Die Klassen 10 b und 10 f besuchen mit ihren Lehrern Frau Zink, Frau Rieck, Frau Heeg, Frau Maurer-Kämpfer, Frau Graupe und Herrn Sötje das Senkenberg-Museum.

26. und 27.01.2005

 

Beim 1-Euro-Tag für die Flutopfer können fast 900 ¤ gespendet werden.

01.02.2005

 

Ausgabe der Halbjahresinformationen.

03.02.2005

 

Für die Klassen 5 – 7 findet am „Schmutzigen Donnerstag“ ein Hallensporttag statt.

15.02.2005

 

Beim Schachturnier des Oberschulamts erreicht die Mannschaft der RSO den dritten Platz.

22.02.2005

 

Jugend trainiert für Olympia: Die Mädchen-Fußballmannschaft WK IV wird Kreismeister.

23.02.2005

 

Die SMV organisiert ein Seminar mit dem Gedächtnistrainer, Herrn Georg Staub, der morgens für die Schüler, mittags für die Lehrer und abends für die Eltern referiert.

28.02.2005

 

Die Klassen 5 b, 8 a, 8 e, 9 a, b und c nutzen die guten Wintersportverhältnisse zum Skibob bzw. Schlitten fahren.

01. und 02.03.2005

 

Alle 9. Klassen treten zum Hörtest an.

03.03.2005

 

Didacta: Die Hälfte des Kollegiums besucht die Bildungsmesse in Stuttgart.

10.03.2005

 

Die neu formierte Handballmannschaft um Trainer Norbert Angrick belegt beim Oberschulamtsfinale den 2. Platz.

11.03.2005

 

Abend der offenen Tür.

14. bis 18.03.2005

 

Die Klasse 7 e fährt mit Frau Rieck und Herrn Hafner ins Schullandheim nach Vogelsberg. Herr Lienert wird geschäftsführender Rektor der Oberkircher Schulen.

14.03.2005

 

31 Schülerinnen und Schüler erhalten Preise beim Europäischen Wettbewerb.

17. und 18.03.2005

 

111 Schülerinnen und Schüler werden für die neuen 5. Klassen angemeldet.

21. und 22.03.2005

 

Die „Junge Bühne“ dreht mit Heiko Feser einen Musik-Videoclip: „West-Side-Story“.

30.03.2005

 

Die Vorbereitungen für das Musical „Die Schöne und das Biest“ – deutsche Fassung – laufen auf Hochtouren. Aufführungen werden im Januar und März 2006 sein.

31.03.2005

 

Schülerinnen den Klassen 5 bis 9 erfreuen die Gäste der Tagespflege Hodapp & Hesse mit Liedern, Gedichten und Sketchen.

05.04.2005

 

Die Schülerfirma „Guyt-Ex“ fährt nach Stuttgart. Im Landtag wird ihnen von Herrn Schebesta und der „Stiftung Lesen“ ein Scheck von 3000 ¤ für den dritten Platz beim Sammelwettbewerb. Fußball: Die Mädchenmannschaft WK II belegt auf Kreisebene den 1. Platz

06. bis 13.03.2005

 

Schüler der 8. Klassen besuchen ihre „correspondents“ in Draveil und besuchen die französische Hauptstadt.

12.04.2005

 

Generalprobe Mathematik der 10. Klassen.

20.04.2005

 

Die Fußballerinnen (Jahrgang 89 bis 92) werden Kreismeister.

22.04.2005

 

Alfred Peter Wolf führt von 120 Schülern Werke von Friedrich Schiller im „freche hus“ auf.

27.04.2005

 

Abschlussprüfung Deutsch.

29.04.2005

 

Abschlussprüfung Englisch.

03.05.2005

 

Abschlussprüfung Mathematik.

09.05.2005

 

Die Klasse 8 e nimmt mit ihrer Lehrerin, Frau Scheuer, an der Feierstunde des Schiller-Gymnasiums in Offenburg anlässlich des 200. Todestages von Friedrich Schiller teil.

Die Klasse 10 b fährt mit Frau Baumgärtner und nach Prag, die Klasse 10 f nach Italien.

11.05.2005

 

Die Preisträgerinnen und Preisträger des 52. Europäischen Wettbewerbs fahren in den Europapark nach Rust. Stefanie Braun, 7 e, erhält einen Bundespreis.

04.06.2005

 

Deckers Frischecenter in Oberkirch spendet den Erlös des Losverkaufs anlässlich des Parkplatzfestes. Herr Stürzel und Herr Klingenmeier freuen sich über 400 ? für das Musical „Die Schöne und das Biest“. Die Berufsinfomations-Messe findet zum 3. Mal an unserer Schule statt. An 22 Ständen können sich Haupt- und Realschüler über Ausbildungsfirmen und ihre Anforderungen informieren.

06.06.2005

 

Heute ist der erste Tag der Müllberatung für die 5. und 6. Klassen.

09.06.2005

 

Die 9. Klassen fahren zu den PA-Abschlusstagen ins Elsass.

10.06.2005

 

Unsere 10. Klassen sind unterwegs: Abschlussfahrten mit sehr unterschiedlichen Schwerpunkten. 10 a – Berlin, 10 b - Barcelona, 10 c/e – Prag, 10 d/f – italienische Adria.

22.06.2005

 

Zentrale Klassenarbeit Mathematik für die Klassen 5 bis 9.

23. und 24.06.2005

 

Mündliche Prüfung erstreckt sich über 2 Tage. 168 Zehnklässler bestehen die Mittlere Reife.

27.06.2005

 

Die Klasse 5 b startet als erste zur dreitägigen Exkursion auf die Schwäbischen Alb.

30.06.2005

 

Sommerbundesjugendspiele finden im Renchtalstadion statt.

02.07.2005

 

Die ARZ hilft in Zusammenarbeit mit Herrn Werner Noltenhans von der Agentur für Arbeit Offenburg und Herrn Rektor Lienert bei der Arbeitsplatzsuche.

07.07.2005

 

Breite Mehrheit für Doppelstunden! 89 % der Schüler, 88 % der Eltern und 76 % der Pädagogen befürworten die Doppelstundenregelung; auch die Schulkonferenz segnet das Modell ab.

08.07.2005

 

Entlassfeier der 168 Realschulabgänger.

13.07.2005

 

Die Klasse 9 d besucht mit Herrn Teufel das Burdamuseum in Baden-Baden.

14.07.2005

 

„Das Dschungelbuch“ ist das Sommerstück der „Jungen Bühne“. Für Schülervorstellungen müssen 2 Zusatztermine angeboten werden. Über 5000 Besucher können gezählt werden.

26.07.2005

 

Die RSO-Band und die Rock-Band haben die walisische Partnerstadt Haverfordwest besucht. Mit der dortigen Musikgruppe wird ein Konzert gegeben.

26.07.2005

 

Heute findet der Schultriathlon statt, der von der Klasse 8 b organisiert wird.

27.07.2005

 

Zwei Autos der Klassen 8 f und 9 e, die im Technikunterricht entwickelt und hergestellt werden, starten bei der Solarrallye in Freiburg. Beim Rennsport im Kleinen belegt die 9. Klasse den zweiten Platz.

29.07.2005

 

Abschlussfeier in der Erwin-Braun-Halle: 180 Lobe und Preise werden verteilt. Folgende Lehrkräfte werden versetzt: Frau Heeg, Frau Kreutner, Herr Kuttruff, Herr Wenkert. Frau Kiss und Herr Günther beenden ihr Referendariat.

12.09.2005

 

Zum Beginn des neuen Schuljahres wird das Kollegium durch Frau Bauer, Frau Betgen und Frau Walz-Dupré verstärkt.

13.09.2005

 

„Die Schule ist endlich wieder komplett“ – 112 neue Fünftklässler werden eingeschult. Sie nehmen alle am Brückenkurs „Französisch“ teil und vertiefen so die in der Grundschule erworbenen Kenntnisse.

01.10.2005

 

Wir feiern Dienstjubiläen: „40-jähriges“ von Arthur Schöntag und „25-jähriges“ von Sylvia Dolde-Jähde.

14. bis 21.10.2005

 

Die französischen Austauschschüler treffen zum Gegenbesuch bei ihren deutschen Freunden ein.

21.10.2005

 

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „Schule – Betrieb“ hat die Firma Umformtechnik Ernst der Schule eine CNC-Fräse und 3 mobile Wagen für die vorhandenen Maschinen gespendet.

18.11.2005

 

Im „Infomobil Metall“ erfahren die Schüler der 9. Klassen alles über „Metall-Berufe“. Die Schulschachmannschaft um H. Meyer erziehlt bei den Ortenaumeisterschaften den 1. Platz.

22.11.2005

 

Der Kinder- und Jugendbuchautor „Milan“ liest den Fünftklässlern aus seinem neuen Buch vor.

28.11. bis 02.12.2005

 

EUROKOM-Prüfung: Die Zehntklässler werden mündlich im Fach Englisch geprüft. BORS-Woche: Alle Neuntklässler absolvieren ihre Berufserkundung in den Betrieben. IT-Module: Alle Achtklässler können ihr Modul auswählen. Für die Siebtklässler werden die Module Technik, MuM oder Französisch im Verbund mit Mathematik angeboten. Die Klassenlehrer der sechsten Klassen bestimmen die Module ihrer Schülerinnen und Schülern. „Lernen lernen“ und „Umwelterziehung“ sind die Projekte der fünften Klassen.

10.12.2005

 

RSO am Weihnachtsmarkt 6e, 7c, 8c, 9c und 9e nahmen zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen am Oberkircher Weihnachtsmarkt teil und verkauften Selbstgebackenes und Selbstgebasteltes – sehr viel Kreatives. Dabei wurden sie tatkräftig von den Eltern unterstützt. Die Erlöse werden als Zuschuss für Klassenfahrten verwendet.

12.12.2005

 

Heute beginnt Frau Maier vom Gesundheitsamt die Impfberatung der 7. Klassen.

14.12.2005

 

Herr Müller von der Agentur für Arbeit berät interessierte Schülerinnen und Schüler.

15.12.2005

 

Beim Realschul-Lesewettbewerb wird Julia Geier als Schulsiegerin aus den Klassensiegern Julia Distelzweig (6 a), Nadine Blätte (6 b), Julia Geier (6 c), Selina Stöferle (6 d) und Miriam Ebert (6 e) ermittelt.

Top