Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Der Schulsanitätsdienst der Realschule Oberkirch

Seit dem Schuljahr 2009/10 gibt es bei uns an der Schule einen Schulsanitätsdienst.
Er ist integriert in  das Soziale Engagement der 8. Klassenstufe. Die Ausbildung erfolgt am Anfang der 8. Klasse. An drei Terminen à 4 Stunden machen die Schüler, in Kooperation mit dem DRK Ortsverein Oberkirch, einen großen Erste-Hilfe-Kurs. Der erworbene Erste-Hilfe-Schein ist u.U. einsetzbar für verschiedene Führerscheine. Nach dieser Grundausbildung werden die neuen Schulsanitäter in die Dienstpläne integriert, bis Weihnachten noch unterstützt von den „alten“ Sanis des Vorjahres.


Team der Schulsanitäter 2012

Schulsanitäter helfen kompetent und schnell bei Unfällen, Verletzungen oder Krankheiten und sind bei Sportfesten oder anderen Schulveranstaltungen vor Ort. In den großen Pausen sind zwei bzw. drei Diensthabende im Sanitätszimmer (Zi. 107) anzutreffen. Der Sanitätsdienst ist in wichtigen Fällen auch während des Unterrichts durch das Sekretariat oder durch Lehrer über Diensthandy erreichbar. Schulsanitäter leisten Erste Hilfe, betreuen Kranke, organisieren die Benachrichtigung der Eltern oder des Rettungsdienstes. Sie dokumentieren ihre Einsätze in Protokollbögen und sind zusammen mit ihrem Kooperationslehrer für das Sanitätsmaterial zuständig. Alle 2 bis 3 Wochen trifft sich das Team der Sanitäter zu Besprechungen und Fortbildungen, um das Wissen zur Ersten Hilfe ständig zu vertiefen und zu erweitern.

Der Schulsanitätsdienst unterstützt das Prinzip „Schüler helfen Schülern“. Schüler lernen Verantwortungsübernahme sowie überlegtes Handeln – auch und gerade in kritischen Situationen. Das Bewusstsein helfen zu können trägt zur Entwicklung eines stärkeren Selbstbewusstseins bei.

sani
Schulsanitäter stellen sich vor

sani
Den Schulsanitätsdienst gibt es an der RSO seit dem Schuljahr 2009/2010
 
Mitarbeiter Bild frank.jpg

Frank Lübeke (Lü)

Fächer 
Deutsch, katholische Religion, Sport
Organisation Schulsanitäter

f.luebeke(at)realschule-oberkirch.de

Top