webuntis
Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Verschiebung der Realschulabschlussprüfung  

Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat entschieden, die zentralen Prüfungstermine zu verschieben. Davon betroffen ist auch die Realschulabschlussprüfung.

„Mit dem Terminplan wollen wir ermöglichen, dass die Schülerinnen und Schüler genügend Zeit für die Vorbereitung haben. Oberstes Ziel ist, dass alle faire Bedingungen für ihre Abschlussprüfungen bekommen“, sagte Kultusministerin Eisenmann.

Für die Realschulen sieht der Terminplan so aus:

Realschulabschlussprüfungen:

Hauptprüfungstermine vom 20. bis 28. Mai 2020,
● erster Nachtermin in der Zeit vom 16. bis 23. Juni 2020,
● aktuell Klärung, wann im Juli ein zweiter Nachtermin angeboten werden kann,
● bei Bedarf möglicher Sondertermin ab Mitte September,
● mündliche Prüfungen vom 20. bis 29. Juli 2020.

 

Weitere Informationen finden sich auf

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+03+20+Zentrale+Pruefungen+werden+verschoben

Text: Stefan Kowalsky   Foto: Johanna Graupe


Download des Schreibens von KM Eisenmann zur Prüfungsverschiebung

« zurück zur Übersicht

Top