Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Realschule Oberkirch mit weiteren Schülermentoren im Radsport  

Der Radsportverband Baden-Württemberg bildet in Kooperation mit dem Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik jedes Schuljahr 20 Schülermentoren im Bereich Radsport aus. Die Ausbildung erfolgt in zwei Abschnitten, in welchen die angehenden Mentoren auf ihre Aufgaben im Schulalltag vorbereitet werden.

Schülermentoren 2016

Im ersten Abschnitt im März 2016 wurden fachspezifische und rechtliche Schwerpunkte vermittelt. Im weiteren, abschließenden Abschnitt im Mai 2016 wurde besonderer Wert auf didaktische Inhalte und methodische Vorgehensweisen sowie auf die Nachhaltigkeit des Radfahrens gelegt. Mit dabei waren auch zwei Schüler der Realschule Oberkirch. Philip Eifridt und Dominic Wiedemer konnten sich gemeinsam mit ihrem Lehrer Axel Hauser über die Zertifizierung freuen.

Text und Foto: Axel Hauser

« zurück zur Übersicht

Top