webuntis
Bild1310
Bild1309
Bild1308
Bild1738
Bild1307
Bild1301
Bild1302

Nachrichtenprofis an der RSO  

Woher kommen Nachrichten? Wie kann ich falsche Informationen – Fake News – von echten Informationen unterscheiden? Diese Fragen stellten sich die Klasse 9c und 9d in Form eines Workshops unter der Leitung von Frau Sandra Tell, Medienpädagogin des LMZ Freiburgs, und Herrn Jan Lehmann, Korrespondent des SWR.


Medienpädagogin Sandra Tell vom LMZ Freiburg und SWR-Reporter Jan Lehmann widmen sich dem Thema "Fake News"

Die Klassen 9c und 9d nahmen am 30.05. am Workshop „Nachrichtenprofis an der Schule“ teil. Der Workshop ist Teil des Programms 101 Schulen, einer Initiative des Kindermedienlandes Baden-Württembergs. Durch praxisbezogene Beispiele, teilweise aus dem Internet, erfuhren die Schüler, woher Nachrichten kommen, wie man die Glaubwürdigkeit von Informationen überprüfen kann und wie Falschmeldungen – Fake-News – verbreitet werden.


Demonstration der Arbeit als Reporter bei einem Interview von Jan Lehmann mit einem Schüler der RSO.

Sandra Tell, Medienpädagogin des Landesmedienzentrums Freiburg, und Herr Jan Lehmann, Landesschau-Reporter des SWR, leiteten den Workshop. Jan Lehmanns Beispiele aus dem Alltag eines Reporters ließen die 9. Klässler in die Welt des Fernsehens eintauchen. Abschließend durften die Schüler selbst eine „Fake“- Nachricht verfassen, die natürlich gleich auf ihre „Echtheit“ von der Klasse überprüft wurde.

Text und Fotos: Conny Stehle

« zurück zur Übersicht

Top