Bild Oben
A- A A+

Der Unterricht beginnt um 7.50 Uhr und wird in Blöcken von jeweils 90 Minuten abgehalten.
2 Pausen von je 20 Minuten sorgen für die nötige Regeneration. Üblicherweise besteht ein Schultag aus 3 Blöcken am Vormittag. Das hat den Vorteil, dass Schüler und Lehrer weniger Unterrichtsmaterial pro Tag transportieren müssen und dass man sich vertiefender mit einem Thema beschäftigen kann. Phasen des lehrerzentrierten Inputs wechseln sich mit eigenständigen, explorativen Phasen ab und entschleunigen so den Lernalltag. Der nachmittägliche Pflichtunterricht findet in gut verträglichem Maße mit der Hobby- und Freizeitgestaltung der SchülerInnen statt.

1. Block:  7.50 Uhr bis  9.20 Uhr

Pause

2. Block:  9.40 Uhr bis 11.10 Uhr

Pause

3. Block: 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Mittagessensangebot nach Vorbestellung von 13.00 Uhr bis 13.30 Uhr

Hausaufgabenbetreuung für die Klassenstufen 5 und 6 nach Anmeldung
/ evtl. Arbeitsgemeinschaften / evtl. Pflichtunterricht am Nachmittag