Bild Oben
A- A A+

  

  

Chronik 2008

07.01.2008

 

Polizeiobermeister Christian Benz vom Polizeidirektion Offenburg leitet den Selbstverteidigungskurs für Mädchen, der  im Dezember 2007 begonnen hat und bis in den März dauern wird.

10.01.2008

 

Für die Klassen 9 d und 9 e referiert eine Vertreterin der Diakonie über Verhütung.

21.01.2008

 

Frau Anne Rudolf wird zur neuen Vertrauenslehrerin gewählt.

22.01.2008

 

Sporttag der Klasse 8 c mit Frau Lehnert: Eislaufen in der Eishalle in Offenburg.

25.01.2008

 

Sporttag der Klasse 5 e mit Frau Zürn: Eislaufen in der Eishalle in Offenburg.

26.01.2008

 

„DELF“: Freiwilliger Europäischer Sprachtest in Französisch (Niveau A1, A2, B1) – Heute wird der schriftliche Teil dieser Prüfung abgelegt.

28.01.2008

 

Die Klasse 5 b und 5 d fahren mit ihren Lehrerinnen Frau Dalichow und Frau Scheuer nach Basel in den Zoo.

30.01.2008

 

Ausgabe der Halbjahresinformationen.

31.01.2008

 

Hallensporttag der Klassen 5 bis 7.

11.02.2008

 

Wir begrüßen unsere neuen Referendare: Frau Wiegele, Herrn Kurtz und Herrn Maier.

13.02.2008

 

Sporttag der Klasse 6 d mit Frau Lejeune: 

14.02.2008

 

Wahl des Jugendgemeinderates der Stadt Oberkirch. Von den 284 wahlberechtigten Schülern beteiligen sich 213.

Frau Walz-Dupré fährt mit der Klasse 9 e nach Offenburg, um die Ausstellung über den Nazi-Terror im Ritterhausmuseum anzuschauen.

22.02.2008

 

Die Klasse 8 b mit Herrn Klingenmeier besichtigen die Abgasreinigung der Firma Koehler.

Die Klasse 9 d mit Herrn Forscht nehmen an einer Führung durch das Friedrich-Ebert-Haus in Heidelberg teil.

23.02.2008

 

A. P. Wolf bietet mit seinem Ein-Mann-Theater 90 Schülerinnen und Schülern eine ungewöhnliche Literaturstunde mit Balladen von Goethe, Schiller, Fontane und Brecht-Gedichten.

27.02.2008

 

Wir begrüßen an unserer Schule die Realschullehrerin Frauke Baldus und die Referendare Franziska Wiegele, Florian Kurtz und Holger Maier.

28.02.2008

 

Die Schülerfirma „Guyt-Ex“ ist wieder 2. Bundessieger. Meike – der Sammeldrache – überreicht den Geschäftsführern Nicole Schmiederer und Niklas Hoppe einen Scheck im Wert von € 4000,00.

Die Klasse 6 c und Frau Schulle besuchen das Theaterstück „Click it“ – Chancen und Risiken des Internets, das in der Reithalle in Offenburg aufgeführt wird.

Die Klasse 8 d und Frau Zink wohnen einer Gerichtsverhandlung im Amtsgericht Offenburg bei.

29.02.2008

 

„Was tun gegen Aids?“ lautet das Thema der Klasse 10 a beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung. Betreut werden sie von Frau Walz-Dupré, die sich mit den Schülern über einen Preis von € 250,00 freut.

05.03.2008

 

Unsere Blockpraktikanten Herr Baßler, Herr Klausmann, Frau Krespach, Frau Martini, Frau Meier und Frau Schmidt haben den Dienst angetreten.

06.03.2008

 

Sporttag der Klasse 7 b mit Herrn Waßmer: Besuch des Hallenbades.

07.03.2008

 

Abend der Offenen Tür.

10. bis 14.03.2008

 

2. Projektwoche im Schuljahr 07/08.

Die Klasse 8 c besucht mit ihren Lehrern Frau Lehnert und Herrn Rolke die Gedenkstätte Strutthof-Natzwiller im Elsass.

14.03.2008

 

Generalprobe Mathematik für unsere Zehntklässler.

12.03.2008

 

Die Klasse 9 d spielt Szenen aus dem Schauspiel „Ein Inspektor kommt“ vor der versammelten Elternschaft.

28.03.2008

 

Eine Basketballmannschaft aus Schülern der August-Ganther-Schule und der RSO nimmt in den Osterferien an einem Schul-Cup der Frankfurt Skyliners teil.

Betreut werden sie von Johannes Meier.

01.und 02.04.2008

 

Heute beginnt die Anmeldungsphase: 123 Schülerinnen und Schüler werden für das neue Schuljahr aufgenommen.

Präventionsschulung durch Herrn Papp (Polizei Offenburg) für die Klasse 7 a, b und d. Das Thema lautet: Gefahren im Internet.

3. und 04.04.2008

 

Am 03.04. verbringen Herr Forscht und die Klasse 9 d einen Tag im Landtag in Stuttgart.

Verkehrserziehung für alle 8. und 9. Klassen durch Herrn Röder von der Polizei Offenburg.

04.04.2008

 

Hoher Besuch an der RSO. Der Staatsminister Stächele beglückwünscht die Klasse 10 a mit Frau Walz-Dupré, die den AIDS-Projektwettbewerb gewonnen haben.

07.04. bis 12.04.2008

 

Schullandheim der Klasse 9 e in Konstanz mit Frau Walz-Dupré und Herrn Lienert. Besucht werden die Insel Mainau, Meersburg, der Affenberg etc.

09.04.2008

 

Die Klassen 9 c, 10 a, 10 d und 10 e schauen sich im Kino in Offenburg den Film „Die Welle“ an, der die Prüfungslektüre behandelt. Frau Graupe, Frau Isenberg und Herr Hilberer begleiten die Schüler.

10.04.2008

 

Weggottesdienst für die kath. Schüler der Klasse 5 b – angeregt durch Sr. Sabina. Stationen sind: Schule, katholische Kirche, Bahnhof, Renchtalblick, Kapelle auf Marienfried.

11.04.2008

 

Die Klassen 7 b und 8 d mit Frau Zink und Herrn Waßmer verbringen einen Sporttag im Panoramabad in Freudenstadt.

12.04.2008

 

Von 09:00 bis 13:00 Uhr stellen 27 Firmen ihre Ausbildungsberufe bei der Berufsinfo-Messe an der Realschule Oberkirch vor. Die Bewirtung übernimmt die Klasse 8 c mit Frau Lehnert.

16.04.2008

 

Schriftliche Abschlussprüfung im Fach Deutsch.

18.04.2008

 

Schriftliche Abschlussprüfung im Fach Englisch.

21.04.2008

 

Die Handballer – Wettkampfgruppe 4 – belegen den 3. Platz auf Oberschulamtsebene (Südbaden). Verantwortliche Lehrer sind Herr Angrick und Herr Peter.

22.04.2008

 

Schriftliche Abschlussprüfung im Fach Mathematik.

25.04.2008

 

Die Schulkunstausstellung „Papier und Pappe“ stellt im Museum der Villa Haiss, Zell am Hamersbach, Werke der RSO aus. Betreut werden unsere Schüler durch Herrn Teufel, Herrn Hertig und Frau Wiegele.

27.04. bis 03.05.2008

 

Abschlussfahrt der Klasse 10 b mit Herrn Fürderer nach Callela in Spanien. Barcelona steht an oberster Stelle auf dem Ausflugsprogramm.

04.05. bis 09.05.2008

 

Frau Rieck segelt mit der Klasse 10 e und Herr Sötje mit der Klasse 10 d auf dem Ijsselmeer, Holland.

06.05.2008

 

Die Klasse 9 d leistet Projektarbeit als Helfer und Streckenposten beim „Mountainbike-Weltcup“ in Rammersweier. Es gilt, die 5,1 km lange Rundstrecke zu säubern und zu sichern. Initiator ist Herr Hauser.

05.05. bis 09.05.2008

 

Frau Isenberg und Herr Schöntag verbringen mit der Klasse 10 a eine Woche in Salo am Gardasee. Verona, Sirmione und Malcesine werden u. a. besichtigt.

07./08.05. 2008

 

Zum erlebnispädagogischen Ausflug in den Abenteuerpark nach Kenzingen starten die Klasse 7 d mit Frau Hirschmann.

28. – 30.05.2008

 

Die Klassen 5 c und 5 d mit Herrn Geiss, Frau Baldus, Frau Buchcik, Herrn Kurtz und Frau Distelzweig-Köhler starten ihre Exkursion auf der Schwäbischen Alb.

03.06.2008

 

Auch Frau Guerra und Herr Sötje fahren mit der Klasse 10 d zur Gedenkstätte Strutthof-Natzwiller im Elsass.

15.06. – 22.06.2008

 

Abschlusstage der Kletter-AG in den Lechtaler Alpen mit Herrn Geiss und Herrn Klingenmeier.

21.06.2008

 

Herr Lienert kann Herrn Forscht zum 40jährigen Dienstjubiläum gratulieren.

10.06.2008

 

Im Rahmen der Kooperation Johann-Wölfflin-Grundschule – RSO halten 6 Schüler/innen der Klasse 5 b je eine Stunde EWG in zwei 4. Klassen. Verantwortliche Lehrerin ist ihre Klassenlehrerin Frau Dalichow.

12.06.2008

 

Standardarbeiten für die Klassen 6 und 8 im Fach Deutsch.

17.06.2008

 

Standardarbeiten für die Klassen 6 und 8 im Fach Mathematik.

19.06.2008

 

Standardarbeiten für die Klassen 6 und 8 im Fach EWG oder Geschichte.

„DELF“: Freiwilliger Europäischer Sprachtest in Französisch – der mündliche Teil der Prüfung wird abgelegt, den alle 48 Schüler bestehen.

Juni 2008

 

 Die Abschlusstage der „Project Adventure“-Gruppen finden im Schwarzwald und den Vogesen statt. 

Die Klasse 8 d besucht mit Frau Graupe und Herrn Kurtz die MITTELBADISCHE PRESSE.

23.06.2008

 

 Frau Baumgärtner und Frau Buchcik besuchen mit der Klasse 7 a das Planetarium

25.06.2008

 

Zentrale Mathematikarbeiten für die Klassen 5 bis 9.

25.06. – 27.06.2008

 

 Mündliche Abschussprüfung.

01.07.2008

 

 Sommerbundesjugendspiele im Stadion. Von 318 teilnehmenden Jungen erhalten 151 eine Siegerurkunde und 75 eine Ehrenurkunde, von 257 Mädchen erreichen 137 eine Sieger- und 49 eine Ehrenurkunde.

Die Realschule wird von der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik als Prüfungszentrum für den Europäischen Computerführerschein (ECDL) zertifiziert.

04.07.2008

 

 Bei der Entlassfeier in der Erwin-Braun-Halle verabschieden wir 132 Realschüler mit der Mittleren Reife.

07. – 09.07.2008

 

Die Klasse 5 e mit Frau Zürn und Frau Zink fahren auf die Schwäbische Alb

09. – 11.07.2008

 

Auch die Klassen 5 a und 5 b mit Frau Dalichow, Frau Dolde-Jähde und Herrn Klingenmeier lernen die Schwäbische Alb kennen.

 07.07. – 11.07.2008

 

3. Projektwoche.

09.07.2008

 

Die Klasse 5 d ist zu Gast im Tafelladen in Oberkirch.

12.07.2008

 

 Premiere von „Robin Hood junior“. 4324 Besucher werden sich in den nächsten Wochen das Stück der „Jungen Bühne“ ansehen. 

19.07.2008

 

 22 Realschüler lernen den Schulalltag in Draveil am Collège Alphonse Daudet kennen. Am Wochenende stehen die Sehenswürdigkeiten in und um Paris auf dem Programm. Begleitet werden die Schüler von Herrn Bresch und Frau Lehnert.

21.07.2008

 

 Bildungsfahrt statt Klassenfahrt der Klasse 9 d und 9 e zum Konzentrationslager Natzweiler-Struthof im Elsass.

2-tägige Wanderung der Klasse 9 a zur Erlenbacher Hütte mit Heuübernachtung und Abseilen.

Radausflug der Klasse 6 c mit Frau Schulle und Frau Rudolf.  

22.07.2008

 

 Der 4. Schultriathlon wird dieses Jahr von der Klasse 8 e mit dem Klassenlehrer Herr Hilberer organisiert. Einen Pokal erhalten die Klassen 5 c, 6 d, 7 a, 8d und 9 b, denen auch die Lehrermannschaft unterliegt.            .

23.07.2008

 

 Auf Einladung von Staatsminister W. Stächele besucht die Klasse 10 a in Begleitung von Frau Isenberg, Frau Walz-Dupré und Frau Wiegele den Landtag in Stuttgart und das Daimler-Benz-Museum.

Zeugnisausgabe und Schlussfeier. Insgesamt 200 Lobe und Preise können von Herrn Lienert ausgehändigt werden.

Herr Arthur Schöntag wird in den Ruhestand verabschiedet.

08.09.2008

 

 Das neue Schuljahr beginnt. 

Neu an der Schule sind Frau Karl, Frau Kühne, Frau Stehle, Herr Löffler.

09.09.2008

 

 Einschulungsfeier für 134 neue Fünftklässler.

01.10.2008

 

 Exkursion in das Konzentrationslager Struthof/Elsass der Klasse 10 mit Frau Dolde-Jähde.

10.10.2008

 

 Die Klasse 6 e unternimmt mit Frau Zürn eine Sagenwanderung.

 10./ 11.10.2008

 

 Pädagogischer Tag: Thomas Grüner erarbeitet mit den Lehrerinnen und Lehrern Regeln für den Unterricht.

 14./ 15.10.2008

 

 Die Klassen 6 a, 6 c, 6 e sind mit dem Förster auf einem Lehrgang durch den Wald.

 21./

22.10.2008

 

 Alle Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen besuchen den Praxisparcours der Gewerbeakademie in Offenburg.

Die Klasse 6 b wandert mit Frau Dalichow im hinteren Renchtal.

24.10.2008

 

 Über 300 Kinder beteiligen sich am Malwettbewerb der „Jungen Bühne“. 

13.11.2008

 

 Neueröffnung der Schülerbücherei „Fridolin im Büchermeer“ unter der Leitung der Klasse 8 d mit Frau Hirschmann.

17. bis 21.11.2008

 

Sammelaktion der Klasse 6 d mit ihrer Lehrerin, Frau Walz-Dupré, zugunsten des Tafelladens in Oberkirch.  

20.11.2008

 

Der Schauspieler A. P. Wolf bietet im Ein-Mann-Theater Zehntklässlern szenische Darstellung einzelner historischer Momente, literarischer Zeugnisse, die die deutsch-jüdische Geschichte verdeutlichen.

22.11.2008

 

 Frau Margit Teufel wird in den Ruhestand verabschiedet.

24.11. bis 28.11.2008

 

Berufserkundung für die neunten Klassen, EUROKOM für die Zehntklässler und 1. Projektwoche.

29.11.2008

 

Weihnachtsstand der Klasse 10 a am Löwenbrunnen. Der Erlös von € 1500 wird für die Abschlussfahrt verwendet.

03.12.2008

 

Heute ist Übergabe der von der Klasse 6 d gesammelten Lebensmittel an den Tafelladen.

04.12.2008

 

Die Schachmannschaft um Herrn Mayer belegt bei der Bezirkmeisterschaft den    1. Platz. Teilnehmer sind: Fabian Bruder, Melih Gökkaya, Jonas Männle, Roman Wunsch.

05.12.2008

 

Seit dem 23.09.08 betreuen die Schüler der Klasse 8 c 26 Seniorinnen und Senioren in Zusammenarbeit mit dem Seniorennetzwerk Oberkirch. Im Rahmen des WVR-Projektes (Wirtschaft, Verwalten, Recht) lernen die Teilnehmer den Umgang mit Computern. Frau Wiegele leitet diesen Kurs.

12.12.2008

 

Vorlesewettbewerb in den 6. Klassen. Lena Dilger, Klasse 6 a, wird Schulsiegerin.

 

Besondere Aktivitäten des Fördervereins der RSO

Förderung von Schülerinnen und Schülern bei Landschulheimaufenthalten und Klassenfahrten.

 

28.02.2008

 

Sammeldrachen Schecküberreichung an die Schülerfirma „Guyt-Ex“ anlässlich der Preisverleihung 2. Platz beim Bundesentscheid und Unterstützung für die Klassenpunkte.

07.03.2008

  

Anwesenheit beim Abend der offenen Tür.

09.09.2008

 

Besuch der Einschulungsfeier der neuen 5. Klassen

24.09.2007

 

Teilnahme an der ersten Klassenpflegschaftssitzung der 5. Klassen

  • Unterstützung des PA-Projektes
  • Teilnahme am Abschlussfest der 10. Klassen in der Erwin-Braun-Halle.
  • Unterstützung des WVR-Projektes Schülerbücherei der Klasse 8 d.